Neue Impulse für das Friseurhandwerk

Friseur. Coiffeur. Hair-Stylist. Barbier. Bezeichnungen gibt es viele. Aber vermitteln sie auch die wahre Größe des Handwerks, hinter der eine Fachkraft für die Pflege des Kopfhaares und die Gestaltung der Frisur beschrieben wird?

Nein. Der Beruf ist viel umfassender und wertvoller, als es die Bezeichnung beschreibt. Die Friseurbranche kann viel mehr, als nur an der Umsetzung aktueller Trends gemessen zu werden. Denn so schnell die Trends kommen und wieder gehen, bleibt eines doch immer unverändert: Der Mensch und dessen Persönlichkeit.

Somit zeigt sich die wahre Größe und das einmalig Wertvolle der Friseure in der Handwerks- und Menschenkunst, nämlich durch Schnitt, Formung und farbliche Veränderung der Kopf- und auch der Barthaare die Persönlichkeitsmerkmale zu unterstreichen. Kurz gesagt, die Entfaltung der Schönheit einer Persönlichkeit herauszuarbeiten.

Diese Kunst ist einmalig, bleibt zeitlos und macht das Handwerk somit auch in der Zukunft unerlässlich, da sie für jeden Menschen allgegenwärtig und notwendig ist.

Mit meinem TANJA WALKER Concept© verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz, der das Friseurhandwerk unterstützt sich mit Persönlichkeiten auseinanderzusetzen und diese zum Ausdruck zu bringen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.